© 2019

© 2019

Zur Person

Geboren wurde ich 1982 in Kirchen an der Sieg.

Meine Schulzeit habe ich an verschiedenen Orten in Deutschland verbracht.


Nach Fach-Abitur und Zivildienst habe ich 

zunächst in Köln eine Ausbildung zum 

Gesundheits- und Krankenpfleger abgeschlossen, bevor ich das Studium Fachtherapie für Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik absolvierte.


Parallel zu meinem Studium war ich bereits

einige Zeit lang als Mitarbeiter an verschiedenen Kliniken tätig: Alexianer Köln (Station Rochus, Tagesklinik), LVR Klinikum, forensische Abteilung in Porz-Westhoven, Sozialpsychiatrisches Zentrum in Rodenkirchen.


Nach erfolgreichem Abschluss meines Studiums habe ich mich im Mai 2013 nebenberuflich selbständig gemacht.


Dienstleistungen werden per Spende an 

Einrichtungen für "obdachlose Männer" geleistet.


Aus persönlichem Interesse arbeite ich 

ehrenamtlich bei den MännerCamps mit und 

knüpfe Netzwerke in der psychosozialen 

Versorgung von Männern und Menschen, die in Krisensituationen und persönlichen 

Herausforderungen leben.


Ich wohne in der Nähe von Frankfurt/Main. 

Neben Sport, Musik, Menschen und Theologie, 

interessiere ich mich für Ahnenforschung und Sex.